Sonntag 8. April in Abisko. Wir machen trotz des guten Wetters einen Ruhetag um uns auf den letzten Abschnittt unserer Tour einzustimmen. Irgendwie kommen wir nicht von unserem Rhytmus los und sind um 6 Uhr auf den Beinen, frühstücken (nach den Hunden) und gehen runter zum See (Torneträsk), um den Zugang für morgen schon mal zu erkunden und um Bilder von dieser fantastischen, eindrucksvollen Landschaft zu machen.

Although the weather is nice we rest today and prepare everything for our last part of our Lappland Quest. We try to figure out what is the best trail to the lake for tomorrow and enjoy the scenery.

Auf dem See können wir dann auch endlich unsere Position mit dem Spotsender aktualisieren…alle Versuche gestern waren erfolglos.

Staying on the lake we can use the spot and it is working now, next to the station it was not functioning.

Wir treffen einen Trupp Skiläufer mit schweren Pulken, die sich heute auf den Weg machen, den wir morgen nehmen. Da sie mit 25 km Tagesetappen rechnen werden wir sie wohl Morgen oder Übermorgen treffen.

We meet a group of people on skies who are starting their way passing Torneträsk, we will follow tomorrow and probably will meet them again, as they only manage 25 km per day. We prepare a package filled with equipment which we do not need anymore.

Wir erfahren, daß wir hier mit Bussgods ein Paket wegschicken können und packen eine Kisten mit Sachen, die wir nicht mehr gebrauchen oder zuviel/zu oft vorhanden sind.