Aktse – Saltoluokta

Gleich zu Beginn unserer Etappe wurden wir durch einen 3 Kilometer langen extrem steilen und schmalen Anstieg auf das Fjäll extrem gefordert. Die Hunde haben das super bewältigt und waren danach für die nächsten 30 km extrem lauffreudig….das war pure Freude für alle und der herrliche Sonnenschein und dir tolle Landschaft haben diese Freude noch verstärkt und so erreichen wir in Saltoluokta unser 4. Depot.


In the beginning of our daytrip we had to manage a very steep and small uphill trail for 3 km, that the dogs managed extremly good so that they were extremly motivated for the next 30 km to Saltoluokta, were we reached our 4. depot. It was pure joy mushing today in that phantastic landscape with sunny and cold weather.