Ammarnäs – Bäverholmen

Um 5:30 Uhr haben wir uns trotz des für den ganzen Tag angesagten Schneefalls entschlossen den 50 km langen Weg über das Fjäll nach Bäverholmen anzutreten. Als wir auf dem Fjäll dann wegen des Windes gerade noch immer nur die nächste Wegmarkierung sehen konnten und außer diesen Kreuzen sonst nichts zu sehen war habe ich mich gefragt ob ich diese Entscheidung genau so wieder treffen würde. Zum Glück wurde es auf der Norbottenseite des Fjälls deutlich angenehmer so dass wir zügig unser Ziel erreichten. Wir hatten heute über 1050 Höhenmeter bewältigt und die Hunde haben das makellos geschafft.


Today we had snow fall and wind during the whole day, but the dogs did a great job and managed 50 km and 1050 m hight over the fjäll without problems although there was a lot of snow drift and braking trail for them to due.